Polizeibericht Region Jena: In Parkreihe gekracht

Weimar (ots) –

Aus noch nicht bekanntem Grund prallte gestern Mittag der Fahrer eines Mercedes in der Erfurter Straße gegen einen am Straßenrand geparkten VW. Dieser wurde in der Folge auf einen davor stehenden Ford geschoben, welcher wiederum einen weiteren Mercedes in Mitleidenschaft zog. Durch die Wucht des Aufpralls verkeilte sich der Wagen des Unfallverursachers derart, dass er sich überschlug und später auf dem Dach zum liegen kam. Glücklicherweise verletzte sich der 38-jährige Fahrer hierbei nur leicht. Sicherheitshalber wurde er in ein Krankenhaus verbracht. An den vier Autos entstand ein Gesamtschaden von mehr als 30.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.
Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5243562

Polizeibericht Region Jena: In Parkreihe gekracht

Presseportal Blaulicht