Polizeibericht Region Jena: Fahrradkette beendet Flucht

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Während der Streifentätigkeit im Stadtgebiet von Kahla wurde am Mittwochnachmittag ein 22-Jähriger aus Pößneck mit einem hochwertigen E-Bike festgestellt. Daraufhin sollte der polizeibekannte Mann einer Kontrolle unterzogen werden. Das veranlasste den jungen Mann jedoch, die Flucht zu ergreifen, welche allerdings aufgrund einer gerissenen Fahrradkette, abrupt endete. Der 22-Jähriger konnte keinerlei Eigentumsnachweis für das 3000 Euro-Fahrrad erbringen und verstrickte sich in Widersprüche, was die Herkunft des E-Bikes betraf. Aufgrund dessen wurde das Fahrrad sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Hehlerei gegen den jungen Mann eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5243871

Polizeibericht Region Jena: Fahrradkette beendet Flucht