Polizeibericht Region Gotha: Zeugensuche nach Raubdelikt

Gotha (ots) –

Am gestrigen Tag kam es in der Brunnenstraße gegen 22.40 Uhr zu einem Raubdelikt. Der 56 Jahre alte Geschädigte lief die Straße entlang, wurde offenbar von hinten angegriffen und anschließend raubten der oder die Täter u.a. seine Geldbörse samt Bargeld sowie sein Mobiltelefon. Der Geschädigte erlitt dabei Verletzungen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die sucht dringend Zeugen der Tat, die Hinweise zum Täter haben (Tel. 03621-781124/Bezugsnummer 0136357/2022).

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5243872

Polizeibericht Region Gotha: Zeugensuche nach Raubdelikt

Presseportal Blaulicht