Polizeibericht Region Mannheim: Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Polizeieinsatz am Busbahnhof – Personengruppe begeht …

Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Donnerstagabend gegen 19:00 Uhr verständigte ein Mitarbeiter eines Ladengeschäfts in der Friedrichstraße die , nachdem eine Personengruppe mehrere Gegenstände aus der Auslage entnommen und das Geschäft ohne Bezahlung der Waren verlassen hatte. Durch einen Zeugen wurde bekannt, dass die Gruppe zu Fuß in Richtung Busbahnhof Schwetzingen unterwegs war.

Sofort nahmen Einsatzkräfte der Polizei die Fahndung nach den Langfingern auf. In einem am Bahnhof befindlichen Einkaufsmarkt sowie am Busbahnhof in Schwetzingen konnten schließlich die gesuchten Acht, bestehend aus fünf weiblichen und fünf männlichen Personen, angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Bei deren anschließender Durchsuchung fanden die Einsatzkräfte diverses Diebesgut, unter anderem elektronische Geräte und Kosmetikartikel. Die Polizei stellte die Gegenstände von bislang unbekanntem Wert sicher und nahm die Personen zur weiteren Abklärung mit auf das Polizeirevier. Ob die sichergestellten Gegenstände ausschließlich aus dem vorliegenden Ladendiebstahl stammen oder die Gruppe möglicherweise für weitere Diebstähle infrage kommt, ist bislang nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5244524

Polizeibericht Region Mannheim: Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Polizeieinsatz am Busbahnhof – Personengruppe begeht …

Presseportal Blaulicht