Polizeibericht Region Suhl: In Schlangenlinien gefahren

Bad Salzungen/ Immelborn (ots) –

Den Beamten fiel am 11.06.2022 gegen 03:00 Uhr in Immelborn in der Breitunger STraße der Fahrzeugführer eines PKW VW Golf auf, welcher in Schlangenlinien fuhr. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle und einem freiwillig durchgeführtem Drogenvortest, verlief dieser positiv. Der 19jährige Fahrzeugführer wurde zur Blutentnahme ins Klinikum verbracht, ihm wurde die Weiterfahrt unterbunden und er muss nun mit einem Ermittlungsverfahren rechnen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5245624

Polizeibericht Region Suhl: In Schlangenlinien gefahren

Presseportal Blaulicht