Polizeibericht Region Konstanz: (KonstanzLandkreis Konstanz) – Nach Discobesuch ausgeraubt – Zeugen gesucht (11.06.2022)

(Konstanz/Landkreis Konstanz) (ots) –

Opfer eines Raubdelikts wurde am frühen Samstagmorgen um 04.00 Uhr ein 24-jähriger Besucher einer Diskothek in der Oberlohnstraße in Konstanz.

Nach dem Verlassen der Diskothek auf dem Weg zum Kreisverkehr Reichenaustraße/Oberlohnstraße, wurde er von zwei Männern mit den Worten “Money, money” angesprochen. Da er nicht gleich reagierte schlug einer der Beiden nach ihm und traf ihn im Gesicht, woraufhin der 24-Jährige flüchtete. Er wurde von den Beiden verfolgt und eingeholt. Einer der Täter hielt ihn fest, während der Andere erneut Geld und das Handy von ihm forderte. Nach Aushändigung des Geldes und des Handys ließen die Täter von ihm ab und entfernten sich.

Beim Täter, der die Geldforderung stellte und zugeschlagen hatte, soll es sich um einen jungen Mann europäischen Aussehens im Alter von etwa 18 bis 20 Jahren und einer Größe von ca. 1,80 Metern gehandelt haben. Er hatte dunkle Haare ohne Bart und war bekleidet mit einer weißen Kapuzenjacke sowie einer dunklen Hose. Der zweite Täter war ebenfalls europäischen Aussehens und etwas kleiner. Er hatte kurze lockige dunkle Haare und ebenfalls keinen Bart. Er war dunkel gekleidet.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Konstanz unter der Rufnummer 07531/995-0 entgegen (AM).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:


Führungs- u. Lagezentrum
EPHK André Meyer
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5245776

Polizeibericht Region Konstanz: (KonstanzLandkreis Konstanz) – Nach Discobesuch ausgeraubt – Zeugen gesucht (11.06.2022)

Presseportal Blaulicht