Polizeibericht Region Jena: Moped im Kreisverkehr übersehen

Hermsdorf (ots) –

Ein 68-jähriger Opelfahrer wollte am Freitagnachmittag in Hermsdorf in einen Kreisverkehr, in der Nähe eines Großmarktes, einfahren. Zu diesem Zeitpunkt befuhr jedoch bereits ein 77-jähriger mit seinem Moped eben jenen Kreisverkehr. Der Opelfahrer übersah den Mopedfahrer und stieß folgend mit diesem zusammen. Der 77-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus zur weiteren Untersuchung gebracht.

Gegen den 68-jährigen Autofahrer wurde eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5245795

Polizeibericht Region Jena: Moped im Kreisverkehr übersehen

Presseportal Blaulicht