Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Alkohol verursacht Verkehrsunfall mit …

Greiz (ots) –

Harth-Pöllnitz: Am Samstag (11.06.2022), gegen 19:10 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Ford Fahrer die Bundesstraße 175 von Großebersdorf in Richtung Frießnitz.

Er verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Kfz und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Durch den Unfall wurden er und drei weitere Insassen im Alter zwischen 14 und 41 Jahren verletzt.

Das Fahrzeug wurde beschädigt.

Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und unter Einfluss von Alkohol stand.

Ein Test ergab einen Wert von 1,28 Promille.

Eine Blutentnahme wurde veranlasst und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5246845

Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Alkohol verursacht Verkehrsunfall mit …

Presseportal Blaulicht