Polizeibericht Region Freiburg: Höchenschwand: Junger Kradfahrer weicht Auto aus und stürzt

Freiburg (ots) –

Von Amrigschwand in Richtung Attlisberg war am Freitag, 10.06.2022 gegen 21.10 Uhr eine 29 Jahre alte Frau mit ihrem VW unterwegs und kam in einer leichten Rechtskurve in die Mitte der Fahrbahn. Zeitgleich kam ihr ordnungsgemäß ein 16 Jahre alter Jugendlicher auf seiner Yamaha entgegen und wich der 29-Jährigen aus um eine Kollision zu verhindern. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn auf ein Feld ab und aufgrund der Unebenheit zu Fall. Der 16-Jährige verletzte sich bei dem Unfall an der Schulter und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. An der Yamaha entstand Sachschaden von rund 600 Euro.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5247059

Polizeibericht Region Freiburg: Höchenschwand: Junger Kradfahrer weicht Auto aus und stürzt

Presseportal Blaulicht