Polizeibericht Region Freiburg: Dachsberg: Zwei Kradfahrer fahren aufeinander

Freiburg (ots) –

Die Mühlestraße in Vogelbach befuhr am Sonntag, 12.06.2022 gegen 13.30 Uhr ein 24 Jahre alter Mann mit seinem historischen Motorrad. Bei einem Hofplatz beabsichtigte er nach links abzubiegen und gab mit dem linken Arm Zeichen, da die historische RIKE/ KT-150 keinen Blinker besitzt. Dies erkannte der nachfolgende Kradfahrer auf seiner Triumph Maschine zu spät und fuhr auf den 24-Jährigen auf. Beide Kradfahrer stürzten. Der Triumph-Fahrer verletzte sich bei dem Sturz schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Spital nach Zürich geflogen werden. Der RIKE-Fahrer verletzte sich nur leicht und musste sich nicht ins Krankenhaus begeben. An seiner Maschine entstand augenscheinlich kein Schaden, an der Triumph rund 1000 Euro.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5247052

Polizeibericht Region Freiburg: Dachsberg: Zwei Kradfahrer fahren aufeinander