Polizeibericht Region Jena: Unfallbeteiligte und Zeugen gesucht

Jena (ots) –

Am Mittwoch, dem 01. Juni 2022, gegen 16:15 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr am Alexander-Puschkin-Platz in Jena ein Verkehrsunfall.

Eine 26-jährige Radfahrerin fuhr von der Ernst-Haeckel-Straße aus in den Kreisverkehr ein. Hinter ihr befand sich ein beiger Pkw, welcher ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr. Während beide Verkehrsteilnehmer den Kreisverkehr passierten, setzte die circa 50 Jahre alte Fahrzeugführerin des Kleinwagens zum Überholen an. Anschließend beabsichtigte die unbekannte Frau die nächste Ausfahrt zur Kahlalische Straße zu nutzen. Da die 26-Jährige den Kreisverkehr allerdings erst an einer anderen Ausfahrt verlassen wollte und der Überholvorgang augenscheinlich noch nicht vollends abgeschlossen war, kam es zu einer Kollision zwischen der jungen Radfahrerin und dem Pkw. Folglich stürzte die Radfahrerin, nachdem sie mit der rechten Fahrzeugseite zusammenstieß und verletzte sich.

Zur lückenlosen Unfallrekonstruktion werden nun Zeugen gesucht.

Auch die beteiligte Fahrzeugführerin wird gebeten sich bei der in Jena zu melden.

Ebenso werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfall oder den Unfallbeteiligten machen können.

Bei sachdienlichen Hinweisen melden Sie sich bitte unter 03641 – 810 oder per Mail an ED.ID.LPI.Jena@polizei.thueringen.de

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5248267

Polizeibericht Region Jena: Unfallbeteiligte und Zeugen gesucht