Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Pferdetransporter brannte

Hagen a.T.W. (ots) –

Um 05:50 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und am Freitag in die Straße Am Borgberg alarmiert. Auf einer Parkfläche an einem Reiterhof war ein Pferdetransporter in Brand geraten. Das Brandgeschehen beschränkte sich nahezu vollständig auf den Aufbau des Lkw und beschädigte Interieur und gelagerte Waren erheblich. Personen, Tiere oder andere Fahrzeuge kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Der Pferdetransporter diente als Ausstellungs- bzw. Transportfahrzeug für Waren rund um den Pferdesport. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand löste vermutlich ein Kabelbrand in einer Zwischendecke das Feuer aus. Die Schäden am Aufbau des Lkw und den mitgeführten Waren konnte bislang nicht genau beziffert werden, wird aber auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
Mobil: 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5250553

Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Pferdetransporter brannte