Polizeibericht Region Gotha: Betrunken im Straßenverkehr

Stadtilm (Ilm-Kreis) (ots) –

Die beabsichtigte gestern Vormittag den Fahrer eines VW zu kontrollieren. Der Herr stoppte zwar sein Fahrzeug, flüchtete jedoch zu Fuß. Die Polizisten konnten den Herrn dennoch feststellen und hier zeigte sich, dass der 54-Jährige augenscheinlich erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,7 Promille. Da er zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, erwarten ihn nun mehrere Verfahren. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5250674

Polizeibericht Region Gotha: Betrunken im Straßenverkehr