Polizeibericht Region Jena: Bei Unfall leicht verletzt

Weimar (ots) –

Am Freitagvormittag befuhren eine 55-jährige Radfahrerin und ein 58-jähriger Mopedfahrer in dieser Reihenfolge die Ettersburger Straße stadtauswärts. Auf Höhe einer Einfahrt wollte die Radfahrerin nach links abbiegen und musste anhalten. Sie ließ den vorfahrtberchtigten Gegenverkehr durch. Als die Straße frei war, bog sie nach links ab. Der Mopedfahrer überholte während des Abbiegevorgangs und fuhr links an ihr vorbei. Aufgrund der abbiegenden Radfahrerin erschrak sich der Mopedfahrer und stürzte auf seine linke Körperseite. Er wurde leicht verletzt in ein Klinikum gebracht. Am Moped entstand Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5251499

Polizeibericht Region Jena: Bei Unfall leicht verletzt

Presseportal Blaulicht