Polizeibericht Region Suhl: Zeugenaufruf nach Einbruch

Schleusingen (ots) –

Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Montag gewaltsam Zutritt in einen Lebensmittelmarkt in der Jägerhuasstraße in Schleusingen. Der Einbruch ereignete sich in der Zeit von 23:40 Uhr bis 00:00 Uhr. Bei ihrem Beutezug gelangten die Einbrecher über Umwege in den Raum, in dem sich die Kasseneinschübe befanden. Hieraus entnahmen die Langfinger nachfolgend Bargeld im vierstelligen Bereich. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen brachten bis dato keinen Erfolg. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort beobachtet haben, werden gebeten, telefonisch Kontakt mit der Hildburghäuser (03685 778-0) aufzunehmen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5252221

Polizeibericht Region Suhl: Zeugenaufruf nach Einbruch

Presseportal Blaulicht