Polizeibericht Region Jena: Unter Alkohol

Weimar (ots) –

Am Sonntagabend unterzogen Beamte der PI Weimar den Fahrer eines Transporters einer Verkehrskontrolle. Auf der L1060 zwischen den Ortschaften Söllnitz und Loßnitz wurde der 58-Jährige angehalten. Während der Kontrolle stellten die Beamten den Geruch von Alkohol aus dem Fond des Transporters fest. Mit dem Blankenhainer wurde im Rahmen der Überprüfung der Fahrtauglichkeit ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,3 Promille, woraufhin der Fahrer in ein Krankenhaus zur Durchführung einer Blutentnahme gebracht wurde. Seinen Führerschein nahmen die Beamten gleich an sich.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5252262

Polizeibericht Region Jena: Unter Alkohol

Presseportal Blaulicht