Polizeibericht Region Gera: Fahrraddiebstahl in der Haselbacher Teichstraße

Altenburg (ots) –

Haselbach: Ein dreister Dieb nutzte am Sonntagabend (19.06.2022) eine offenbar günstige Gelegenheit und entwendete ein Fahrrad. Doch was war passiert? Gegen 21.20 Uhr wurden Beamte der Altenburger während ihrer Streifenfahrt von einem 62-jährigen Mann angesprochen. Dieser gab an, dass er sein Fahrrad gegen 21.00 Uhr in der Teichstraße abstellte und nicht anschloss. Als er gegen 21.15 Uhr zu seinem Gefährt zurückkehrte, war dieses verschwunden. Dem Täter konnten die Beamten in der Folge nicht mehr habhaft werden. Seitens der Polizei Altenburg wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer: 03447/4710 aufgenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5252491

Polizeibericht Region Gera: Fahrraddiebstahl in der Haselbacher Teichstraße

Presseportal Blaulicht