Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Schönau: hoher Sachschaden nach Unfallflucht; Wer kann Hinweise geben?

Mannheim-Schönau (ots) –

Im Zeitraum von Sonntag, 19.06.2022, 15:00 Uhr bis Montag, 20.06.2022, 07:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in der Heilsberger Straße geparkten Mercedes und entfernte sich im Anschluss, ohne seine Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Durch den Zusammenstoß wurde die linke Fahrzeugseite derart beschädigt, dass sich die Autotüren des Wagens nicht mehr öffnen ließen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 7500 Euro geschätzt.

Der Polizeiposten Mannheim-Schönau hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Tel.: 0621 773230 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5253084

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Schönau: hoher Sachschaden nach Unfallflucht; Wer kann Hinweise geben?