Polizeibericht Region Freiburg: Dettighofen: Motorradfahrer verletzt sich leicht

Freiburg (ots) –

Am Montagmittag, 20.06.2022, hat sich ein 54 Jahre alter Motorradfahrer leicht verletzt, als er auf der L 163 zwischen Jestetten und Dettighofen von der Straße abgekommen war. Ausgang einer übersichtlichen Kurve war der Motorradfahrer aus bislang unbekannter Ursache nach rechts geraten und gestürzt. Er verletzte sich und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden am Motorrad liegt bei schätzungsweise 2000 Euro. Fremdschaden wurde keiner verursacht.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5253441

Polizeibericht Region Freiburg: Dettighofen: Motorradfahrer verletzt sich leicht

Presseportal Blaulicht