Polizeibericht Region Konstanz: (Tuttlingen) E-Scooter ohne Versicherungsschutz

Tuttlingen (ots) –

Die hat am späten Montagabend in der Bahnhofstraße einen 26 Jahre alten Fahrer eines Elektrorollers kontrolliert. Sein Versicherungskennzeichen war blau und somit nur vom Vorjahr bis zum 1.März 2022 gültig. Er wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz angezeigt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Elektroroller im öffentlichen Bereich nur mit einer erforderlichen Betriebserlaubnis und gültigem Versicherungsschutz betrieben werden dürfen. Aktuell gelten die Versicherungskennzeichen mit grüner Schrift.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5253658

Polizeibericht Region Konstanz: (Tuttlingen) E-Scooter ohne Versicherungsschutz