Polizeibericht Region Jena: Schloss defekt

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Vor verschlossener Tür stand am Dienstagabend eine 34-Jährige in Hermsdorf. Diese teilte mit, dass sich ihre Wohnungstür nicht mehr öffnen ließe. Augenscheinlich wurde an dem Türschloss manipuliert. Als die Polizeibeamten und der Schlüsseldienst vor Ort eintrafen, bestätigte sich die Vermutung eines versuchten Einbruches. Unbekannte hatten in der Zeit zwischen 10:30 Uhr und 16:45 Uhr versucht das Schloss zu ziehen, was augenscheinlich aber nur zu Teilen gelang. Nachdem überprüft wurde, dass sich niemand in der Wohnung der jungen Frau befindet und die Anzeige aufgenommen wurde, musste das Schloss ausgewechselt werden, da es unbrauchbar war.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5254910

Polizeibericht Region Jena: Schloss defekt