Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Radfahrer mit voller Plastikflasche beworfen

Freiburg (ots) –

Ein 51-jähriger Radfahrer wurde in Friedlingen, in der Hauptstraße von einer Plastikflasche, welche aus einem vorbeifahrenden Auto geworfen wurde, getroffen. Der 51-Jährige befuhr am Dienstag, 21.06.2022, gegen 23.30 Uhr, die Hauptstraße und wurde wohl von einem hinter ihm fahrenden Pkw-Fahrer aufgefordert von der Straße zu verschwinden. Der Pkw-Fahrer sei aggressiv gewesen und habe den Radfahrer bedrängt. Beim Überholen soll dann der Beifahrer aus dem fahrenden Auto eine volle Plastikflasche auf den Radfahrer geworfen haben. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Die konnte einen 31-jährigen Mann ermitteln, welcher im Verdacht steht die Flasche geworfen zu haben.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5255037

Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Radfahrer mit voller Plastikflasche beworfen

Presseportal Blaulicht