Polizeibericht Region Freiburg: Folgemeldung zu Landkreis Lörrach: Vermisster Mann – Öffentlichkeitsfahndung vom …

Freiburg (ots) –

Der Vermisste wurde am Donnerstag, 09.06.2022, in einem Waldgrundstück bei Kandern, Ortsteil Wollbach, tot aufgefunden. Es liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.

Hinweis für die Medien: Es wird gebeten das Lichtbild des Mannes nicht weiter zu verwenden. Die Fahndung auf der Internetseite der Baden-Württemberg wurde zurückgenommen.

Ursprungsmeldung:

Landkreis Lörrach: Vermisster Mann – Öffentlichkeitsfahndung –

Am Freitag, 20.05.2022 wurde ein 47-jähriger Mann aus einer

Klinik aus Kandern als vermisst gemeldet. Es ist nicht auszuschließen, dass sich

der Mann in einer hilflosen Lage befindet, da er auf Medikamente angewiesen sei.

Fahndungsmaßnahmen der Polizei und weiterer Rettungskräfte führten bislang nicht

zum Auffinden des Mannes.

Ein Lichtbild des Mannes ist auf der Fahndungsseite der Polizei

Baden-Württemberg unter folgendem Link abrufbar:

https://fahndung.polizei-.de/tracing/malsburg-marzell-vermisstenfahndung/

Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 1,95 Meter groß, kräftige Statur,

kurze braune Haare. Er könnte mit einem schwarzen T-Shirt bekleidet sein. Zum

Zeitpunkt des Verschwindens trug er kein Schuhwerk.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 0174 150 94 38
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5255749

Polizeibericht Region Freiburg: Folgemeldung zu Landkreis Lörrach: Vermisster Mann – Öffentlichkeitsfahndung vom …