Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Öffentlichkeitsfahndung nach Fahrraddieben

Erfurt (ots) –

Die Erfurter fahndet aktuell nach vier Fahrraddieben. Die Bande brach am 09.05.2022 gegen 01:30 Uhr, in die Tiefgarage eines Erfurter Wohnkomplexes ein. Dort stahlen sie fünf Fahrräder im Gesamtwert von 7.000 Euro. Die Unbekannten, bei denen es sich vermutlich um drei Männer und eine Frau handelt, wurden bei ihrer Tatausübung gefilmt. Wer kennt die abgebildeten Personen und kann Angaben zu ihnen machen? Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Süd (Tel.: 0361/7443-0, Mail: lpi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de) unter Angabe der Vorgangsnummer 0108173 entgegen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Bildquelle: Täterin 3, Bild 2
Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5256835

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Öffentlichkeitsfahndung nach Fahrraddieben