Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Innenstadt: Raub unter Vorhalt von Messer durch fünf Täter; Opfer leicht …

Mannheim (ots) –

Am gestrigen Donnerstagmorgen, kurz nach 4 Uhr, war ein 24-jähriger Mann in der Mannheimer Innenstadt zu Fuß auf dem Weg nach Hause.

Im Bereich der Quadrate S4 stand bereits eine Gruppe mit fünf jungen Männern, an denen das Opfer vorbeikam. Die Täter sprachen den Mann an und “fragten” ihn, ob er “Drogen für sie hätte”. Als er dies verneinte, zogen zwei der fünf Täter ein Messer und forderten das Opfer auf, ihnen alles zu geben, was er dabeihat.

Das Opfer versuchte, sich gegenüber den fünf Tätern zu Wehr zu setzen und zu flüchten. Zwei der Täter brachten das Opfer daraufhin zu Boden und drückten ihn nach unten. Die beiden anderen hielten ihre beiden Messer vor den Körper des Opfers.

Der Mann wurde durchsucht und die Täter raubten aus der Hosentasche des 24-jährigen Opfers mehrere hundert Euro. Außerdem zogen sie ihm seinen Ehering vom Finger und raubten auch diesen. Das 24-jährige Opfer wurde leicht verletzt, ärztliche Hilfe musste er nicht in Anspruch nehmen.

Die fünf Täter werden wie folgt beschrieben:

Alle Täter hatten etwa die gleiche Statur und waren circa 180 cm groß und dünn. Sie waren im Alter von 20 bis 30 Jahren, mit hell bis dunkelbrauner Hautfarbe. Sprachen in gesprochenem Deutsch.

1. Täterbeschreibung (Täter mit Messer)

Kurze lockige Haare, seitlich nicht rasiert

Dunkle Oberbekleidung, blaue Jeans

2. Täterbeschreibung (Täter mit Messer)

Kurze schwarze Haare nach vorne gestylt, seitlich rasiert

blaue Schlaghose, schwarze Jacke, graue Nike Schuhe

3. Täter

trug schwarzen Trainingsanzug, graue Airmax, weiße Basecap

4. Täter

Dunkle Kleidung, schwarze Basecap, grau-silberne Halskette

5. Täter

Dunkle Kleidung

Die weiteren Ermittlungen hat das für Raubdelikte zuständige Dezernat der Kriminalpolizei übernommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Mannheim unter der Telefonnummer 0621 174 4444 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Horst Wetzel
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5256921

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Innenstadt: Raub unter Vorhalt von Messer durch fünf Täter; Opfer leicht …