Polizeibericht Region Jena: Zu viel

Jena (ots) –

Zu viel getrunken hatte am Freitagmorgen, kurz nach 01:00 Uhr, ein 33-Jähriger. Dieser war auf einem Mietscooter unterwegs und fiel durch seine doch recht unsichere Fahrweise einer Polizeistreife auf. Bei der anschließenden Kontrolle war auch der Grund dafür gefunden, ein durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte 1,36 Promille. Im Anschluss erfolgten die Untersagung der Weiterfahrt, eine Blutentnahme im Krankenhaus und die entsprechende Anzeigenfertigung.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5257058

Polizeibericht Region Jena: Zu viel

Presseportal Blaulicht