Polizeibericht Region Freiburg: Breisgau-Hochschwarwald — Löffingen — Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort — Zeugen …

Freiburg (ots) –

Am 24.06.2022 kam es gegen 16:40 -17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Studerstraße bei einem dortigen Lebensmittelgeschäft.

Der bislang unbekannte LKW-Fahrer beschädigte beim Wenden die Hauswand sowie eine dortige Treppe im Bereich der Anlieferung und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Derzeit wird der Sachschaden auf ca. 15.000EUR geschätzt.

Zeugen, welche Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Titisee-Neustadt unter Tel. 07651-93360 zu melden.

RTN / EW

PP FR, FLZ / MP

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5257757

Polizeibericht Region Freiburg: Breisgau-Hochschwarwald — Löffingen — Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort — Zeugen …

Presseportal Blaulicht