Polizeibericht Region Gera: Krankenfahrstühle entwendet – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

In der Nacht vom 26. zum 27.06.2022 entwendeten bislang unbekannte Täter zwei elektrisch betriebene Krankenfahrstühle aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Bruno-Brause-Straße. Nach Hinweis einer Zeugin konnte das Beutegut am 29.06.2022 in der Werner-Petzold-Straße wieder aufgefunden und dem Eigentümer übergeben werden. Ermittlungen zum besonders schweren Fall des Diebstahls wurden eingeleitet. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Inspektionsdienst Gera, Tel. 0365 829-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5260642

Polizeibericht Region Gera: Krankenfahrstühle entwendet – Zeugen gesucht