Polizeibericht Region Gera: Honigdiebe im Supermarkt

Altenburg (ots) –

Altenburg: Offenbar hatten es die Diebe auf Honig abgesehen, als sie am gestrigen Abend (29.06.2022) einen Einkaufsmarkt in der Käthe-Kollwitz-Straße in Altenburg betraten. Gegen 19:30 Uhr hielten sie die beiden Diebe in dem Geschäft auf, als sie bei der Tat erwischt worden. Einer der Täter, ein 34-jähriger Mann aus Georgien, konnte gestellt werden. Seinem Kumpanen gelang allerdings die Flucht.

Insgesamt wollten die beiden hochwertigen Honig in Wert von mehreren Hundert Euro. Die Altenburger hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen. (KR)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5261645

Polizeibericht Region Gera: Honigdiebe im Supermarkt