Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in eine Wohnung

Sömmerda (ots) –

Wie der am Sonnabend mitgeteilt wurde, versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung in Sömmerda einzubrechen. Dazu hebelten sie mit roher Gewalt die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses auf. Die Einbrecher verursachten dabei Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Anschließend brachen sie in eine sanierungsbedürftige Wohnung ein. Ob sie aus der Wohnung etwas entwendeten, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht bekannt. Die Polizei sicherte zahlreiche Spuren und ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5264684

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versuchter Einbruch in eine Wohnung