Polizeibericht Region Osnabrück: OsnabrückGretesch: Heuballenpresse geriet in Brand – Polizei veranlasste …

Osnabrück (ots) –

Am Montagnachmittag kam es zu einem gemeinsamen Einsatz der Feuerwehr und . Gegen 17:30 Uhr geriet vermutlich aufgrund von Überhitzung im Daumeyersweg eine Heupresse während der Feldarbeit in Brand. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannten bereits circa 500 Quadratmeter Grünfläche und mehrere Heuballen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden Anwohner über Lautsprecherdurchsagen gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Heupresse wurde durch die Flammen stark beschädigt, ein Übergreifen der Flammen auf weitere Arbeitsmaschinen konnte glücklicherweise rechtzeitig verhindert werden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5264979

Polizeibericht Region Osnabrück: OsnabrückGretesch: Heuballenpresse geriet in Brand – Polizei veranlasste …

Presseportal Blaulicht