Polizeibericht Region Jena: Zeugen eines Verkehrsunfalls in Hermsdorf gesucht.

Jena (ots) –

Am Mittwochabend, den 06. Juli 2022, ereignete sich im Hermsdorf kurz nach 18:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. In die Einmündung Geraer Straße/ Alte Regensburger Straße fuhren zeitgleich aus verschiedenen Richtungen ein Ford Transit und ein Mercedes ein. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, obwohl die Ampelanlage in Betrieb war. Die leicht verletzte Fahrerin des Ford behauptet wie der 38-jährige Mercedesfahrer, bei grünem Lichtzeichen gefahren zu sein. Beide Autos waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit.

Hinweise zum Unfall bitte an die Saale-Holzland unter 036428 – 640 oder jede andere Polizeidienststelle.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5266962

Polizeibericht Region Jena: Zeugen eines Verkehrsunfalls in Hermsdorf gesucht.

Presseportal Blaulicht