Polizeibericht Region Suhl: Betäubungsmittel aufgefunden

Bad Salzungen / Barchfeld (ots) –

Während einer Verkehrskontrolle am 09.07.2022 gegen 01:55 Uhr in Barchfeld Am Teich, stellten die Beamten bei dem 40jährigen Beifahrer eine geringe Menge Betäubungsmittel fest. Diese wurden sichergestellt und der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen.

Am 09.07.2022 gegen 22:00 Uhr führten die Beamten in Bad Salzungen, Erzberger Allee eine Verkehrskontrolle bei einem Radfahrer durch. Dieser hatte auch Betäubungsmittel bei sich, die ebenfalls sichergestellt wurden. Der 32jährige Mann muss ebenso mit einer Anzeige rechnen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5269224

Polizeibericht Region Suhl: Betäubungsmittel aufgefunden