Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Freiburg (ots) –

Am Dienstag, 12.07.2022, gegen 14:30 Uhr, ist bei Bauarbeiten eine Gasleitung beim Rheinuferweg in WT-Waldshut beschädigt worden. Ein Bagger hatte die Leitung touchiert, so dass Gas ausströmte. Das Gebiet wurde abgesperrt. Die Feuerwehr und der Energieversorger machten sich auf die Suche nach dem Leck und dichteten es ab. Weitere Evakuierungsmaßnahmen waren nicht notwendig.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5271736

Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt