Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Auffahrunfall mit 15000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) –

Mit seinem Mitsubishi befuhr am Mittwoch, 13.07.2022 gegen 23.30 Uhr ein 37 Jahre alter Mann die B 317 von Lörrach kommend in Richtung Schopfheim. Auf Höhe des Abfahrtsastes Schopfheim West musste dieser verkehrsbedingt bis kurz vor dem Stillstand abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 34-jährige Mercedes-Fahrer zu spät und fuhr auf den Mitsubishi auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am Mercedes entstand Sachschaden von rund 10000 Euro, am Mitsubishi 5000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5272778

Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Auffahrunfall mit 15000 Euro Sachschaden

Presseportal Blaulicht