Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-Herdern: Geschädigte nach Unfall gesucht

Freiburg (ots) –

Freiburg-Herdern: Eine 59-jährige Unfallverursacherin fuhr bereits am Mittwoch, 13.07.2022 gegen 16:00 Uhr beim Einparken gegen ein abgestelltes Fahrzeug in der Richard-Wagner-Straße. Zum geschädigten Auto kann lediglich gesagt werden, dass es sich hierbei um einen silbernen Mercedes älteren Models und mit Emmendinger Zulassung handeln soll, welcher gegenüber einer dortigen Bäckerei geparkt war.

Die Verkehrspolizei Freiburg bittet die Geschädigte oder den Geschädigten und Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter 0761/882-3100 zu melden.

js

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Johannes Saiger
Telefon: 0761 / 882 – 1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5273549

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg-Herdern: Geschädigte nach Unfall gesucht

Presseportal Blaulicht