Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Diebestour beendet

Erfurt (ots) –

Auf Diebestour war gestern Abend eine Familie in der Erfurter Innenstadt. Als die Frau und ihr 17-jähriger Sohn ein Bekleidungsgeschäft mit Beute verließen, schlug allerdings die Alarmanlage an. Wie sich bei der Durchsuchung der beiden herausstellte, hatten sie bereits in mehreren Geschäften zugeschlagen. Die fand bei der Frau und dem Jungen Kleidung, Parfüm und Elektrotechnik im Wert von etwa 380 Euro. Woher die ganze Beute stammt, muss noch ermittelt werden. Da die 34-jährige Frau einen Schlagring bei sich führte, erstattete die Polizei eine Anzeige wegen Diebstahl mit Waffen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5274143

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Diebestour beendet

Presseportal Blaulicht