Polizeibericht Region Mannheim: RauenbergRNK – Unfallflucht – Ölspur führt zum verursachenden Pkw

Rauenberg / RNK (ots) –

Am frühen Sonntagmorgen, um 00:45 Uhr, wurde im Bereich der Kreisstraße 4169 von Rauenberg in Fahrtrichtung Malschenberg, eine Ölspur von etwa 1,2 km auf der Fahrbahn gemeldet. Die eingesetzte Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Wiesloch folgte der Ölspur und konnte im Bereich der Rauenberger Friedhofstraße einen unfallbeschädigten Pkw Audi ohne amtliche Kennzeichen als Verursacher der Ölspur feststellen. Offensichtlich war der Audi zuvor über eine Verkehrsinsel gefahren und hatte sich hierbei die Ölwanne beschädigt. Personen befanden sich nicht am Fahrzeug. Das unfallbeschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt und die Fahrbahn durch eine Fachfirma gereinigt. Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen zu dem noch unbekannten Unfallverursacher aufgenommen. Zeugen des Vorfalles, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Fahrer geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzten.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Thomas Schwemmle – PvD
Telefon: 0621 1740-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5274760

Polizeibericht Region Mannheim: RauenbergRNK – Unfallflucht – Ölspur führt zum verursachenden Pkw

Presseportal Blaulicht