Polizeibericht Region Suhl: Getrunken und zu Fall gekommen

Belrieth (ots) –

Am Samstag Abend gg. 22.45 Uhr wurde ein Radfahrer schlafend neben seinem Fahrrad auf einer Wiese neben der B 89 aufgefunden. Offenbar hatte er vor Fahrtantritt reichlich Alkohol konsumiert und war auf Grund dessen zu Fall gekommen. Verletzt wurde er hierbei nicht. Trotz mehrfacher Versuche konnte er das Atemalkoholgerät nicht beatmen. Es wurde zur Bestimmung der Blutalkoholkonzentration eine Blutentnahme durchgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5274759

Polizeibericht Region Suhl: Getrunken und zu Fall gekommen

Presseportal Blaulicht