Polizeibericht Region Nordhausen: Mehrere Einbruchsdiebstähle im Stadtgebiet

Sondershausen (ots) –

In der Nacht vom Donnerstag (14.07.2022) zum Freitag (15.07.2022) wurde durch unbekannte Täter ein hochwertiges schwarzes E-Bike im Wert von ca. 10.000 EUR aus einem Keller in der “August-Bebel-Straße” entwendet.

Weiterhin ereignete sich in der gleichen Nacht ein Diebstahl von zwei Fahrrädern in der “Schillerstraße”. Hier wurden durch bislang unbekannte Personen ein Damenrad (Farbe unbekannt, da eine der Geschädigten nicht erreicht wurde) und ein dunkelgraues E-Bike im Gesamtwert von ca. 3.000 EUR entwendet. Der oder die Täter überstiegen dazu eine Umfriedung eines Unterstandes und erlangten unberechtigt Zugriff zu den abgestellten Rädern.

Ob die beiden Fahrrad-Diebstähle möglicherweise in direktem Zusammenhang stehen, ist nun Gegenstand der aktuellen Ermittlungen.

In der “Karnstraße” wurde zudem ein Kellereinbruch aufgenommen. Hier entwendeten im Zeitraum von Dienstag (12.07.2022) bis Freitag (15.07.2022) unbekannte Personen mehrere Getränke (6er-Träger mit Limonade, Wasser u.a.) im Gesamtwert von ca. 15 EUR aus einem Kellerabteil der geschädigten Anwohnerin.

Personen, welche sachdienliche Angaben zu den Tatgeschehnissen oder zum Verbleib der Fahrräder machen können, werden gebeten sich bei der PI Kyffhäuser oder jeder anderen -Dienststelle zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5275006

Polizeibericht Region Nordhausen: Mehrere Einbruchsdiebstähle im Stadtgebiet