Polizeibericht Region Freiburg: Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall

Freiburg (ots) –

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

– Titisee-Neustadt

Am Sonntagmorgen, gegen 11.00 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer die L172 von Eisenbach in Richtung Titisee-Neustadt.

Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam er vor einer Kurve alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, stürzte und rutschte in den Straßengraben.

Der Mann verletzte sich hierbei schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Freiburger Klinik geflogen, wo er wenig später seinen Verletzungen erlag.

Stand: 17.07.2022, 20.45 Uhr

FLZ / PK

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5275057

Polizeibericht Region Freiburg: Motorradfahrer verstirbt nach Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht