Polizeibericht Region Nordhausen: Kontrolle über Auto verloren, zwei verletzte Menschen

Ammern (ots) –

Ein 19-jähriger Autofahrer befuhr am Sonntagabend, gegen 21.45 Uhr, die Bundesstraße 247 aus Richtung Ammern in Richtung Dingelstädt. Hierbei verlor er die Kontrolle über seinen BMW, kam von der Straße ab und überschlug sich im Straßengraben, ehe der BMW stoppte. Der Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, während die 17-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen davontrug. Der BMW wurde abgeschleppt. Die Unfallstelle war für knapp 45 Minuten voll gesperrt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5275366

Polizeibericht Region Nordhausen: Kontrolle über Auto verloren, zwei verletzte Menschen

Presseportal Blaulicht