Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Zeugensuche nach Verkehrsunfall zwischen Auto und Moped

Freiburg (ots) –

Am Sonntag, 17.07.2022, gegen 18:10 Uhr, kam es in der Alte Basler Straße in der Innenstadt von Bad Säckingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Moped. Die sucht Zeugen! Ein 39-jähriger Skoda-Fahrer hatte die Absicht, nach rechts auf einen Gaststättenparkplatz einzufahren. Hierzu holte er nach links aus. Der folgende 42 Jahre alte Moped-Fahrer zog rechts vorbei. Die Fahrzeuge kollidierten in der Folge seitlich, wobei ein auf dem Moped mitfahrendes Kleinkind leicht am Bein verletzt wurde. Das Kind wurde an der Unfallstelle vom Rettungsdienst versorgt. Beim Autofahrer wurde bei einer Alkoholüberprüfung rund 0,5 Promille gemessen, weshalb eine Blutprobe erhoben wurde. Es entstand Sachschaden hauptsächlich am Pkw in Höhe von ca. 2000 Euro. Das Polizeirevier Bad Säckingen bittet Zeugen, sich zu melden (Kontakt 07761 934-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5275810

Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Zeugensuche nach Verkehrsunfall zwischen Auto und Moped

Presseportal Blaulicht