ZDF: EM-Viertelfinale England – Spanien am Mittwoch live im ZDF

Mainz (ots) –

Zwei potenzielle Titelkandidaten treffen im Viertelfinale der UEFA - aufeinander: Gastgeberin England empfängt am Mittwoch, 20. Juli 2022, 21.00 Uhr, im Brighton Community Stadion die hoch gehandelten Spanierinnen. Während die Engländerinnen mit neun Punkten und 14:0 Toren eine makellose Vorrundenbilanz aufweisen, verloren die Spanierinnen eines ihrer drei Vorrundenspiele gegen das deutsche Team.

“sportstudio live: UEFA Frauen-EM 2022” geht am Mittwoch, 20. Juli 2022, 20.15 Uhr im auf Sendung. Im ZDF-EM-Studio begrüßt Moderator Sven Voss die ZDF--Expertin Kathrin Lehmann sowie als weiteren Gast Andreas Luthe, Torwart beim 1. FC Kaiserslautern und Beiratsmitglied in der Initiative “Fußball kann mehr”. Beim Live-Spiel ab 21.00 Uhr ist ZDF-Reporterin Claudia Neumann am Mikrofon. In der Halbzeitpause um 21.45 Uhr meldet sich Bettina Schausten mit dem “heute journal”. Und im Anschluss an die “sportstudio live”-Übertragung folgt um 23.10 Uhr im ZDF das “auslandsjournal” mit Antje Pieper.

Das vierte EM-Viertelfinale zwischen Frankreich und den Titelverteidigerinnen aus den Niederlanden ist am Samstag, 23. Juli 2022, 21.00 Uhr im ZDF zu sehen. Während die Französinnen schon vor dem abschließenden dritten Vorrundenspiel als Siegerin in der Gruppe D feststanden, wurden die Niederländerinnen in der Gruppe 2 nur aufgrund des Torverhältnisses Zweite hinter den punktgleichen Schwedinnen.

ZDF-EM-Moderator Sven Voss und ZDF-Fußball-Expertin Kathrin Lehmann begrüßen die Zuschauerinnen und Zuschauer am Samstag, ab 20.15 Uhr zu “sportstudio live: UEFA Frauen-EM”. Als Gast im Studio ist Fritzy Kromp DFB-Trainerin der U17-Nationalmannschaft. Das Spiel kommentiert ZDF-Live-Reporter Martin Schneider. Zur Halbzeitpause geht das “heute journal” mit Christian Sievers auf Sendung. Und im Anschluss an die “sportstudio live”-Übertragung folgt eine Zusammenfassung von der Leichtathletik-WM in Eugene/Oregon sowie Berichte über die Samstagsspiele in der Zweiten Fußball-Bundesliga.

Das EM-Viertelfinalspiel des deutschen Teams gegen Österreich überträgt am Donnerstag, 21. Juli 2022, 21.00 Uhr, die ARD. Ein mögliches EM-Halbfinale der DFB-Frauen wäre am Mittwoch, 27. Juli 2022, 21.00 Uhr im ZDF zu sehen.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pressemappen/pm/uefa-frauen-em-2022-im-zdf/

“UEFA Frauen-EM 2022” in der ZDFmediathk: https://kurz.zdf.de/iLlWI/

Kontakt:

Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108
https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: ZDF-Fußball-Expertin Kathrin Lehmann und ZDF-Moderator Sven Voss blicken den EM-Viertelfinalen entgegen. / Nutzung des Bildes nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/5275910

ZDF:  EM-Viertelfinale England – Spanien am Mittwoch live im ZDF

Presseportal