Polizeibericht Region Freiburg: Rheinfelden: Spiegel von Kleintransporter abgefahren – Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) –

Am Freitag, 15.07.2022, in dem Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 22.00 Uhr, wurde der linke Außenspiegel eines Kleintransporters der Marke Citroen von einem anderen Fahrzeug abgefahren. Der Citroen Jumper stand in der Warmbacher Straße in Höhe der Hausnummer 15. Der Sachschaden beträgt etwa 700 Euro.

Das Polizeirevier Rheinfelden, Telefon 07623 7404-0 (24 h), sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5276043

Polizeibericht Region Freiburg: Rheinfelden: Spiegel von Kleintransporter abgefahren – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht