Polizeibericht Region Freiburg: Vogtsburg – Polizei fängt freilaufende Pferde ein

Freiburg (ots) –

Vogtsburg – Am frühen Montagmorgen 18.07.2022 gegen halb sechs wurden der zwei freilaufende Pferde auf der Landesstraße 104 zwischen Vogtsburg-Burkheim und Jechtingen gemeldet. Zwei Streifenbesatzungen gelang es schließlich die Tiere einzufangen und an einem Baum anzubinden. Da die Pferde zuvor auch im Bereich der Schienen der Kaiserstuhlbahn unterwegs waren, musste der Zugverkehr entsprechend gewarnt werden. Der Pferdebesitzer konnte ermittelt und verständigt werden. Die Tiere wurden 90 Minuten nach Eingang der Meldung dem Besitzer übergeben.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5276403

Polizeibericht Region Freiburg: Vogtsburg – Polizei fängt freilaufende Pferde ein

Presseportal Blaulicht