Polizeibericht Region Offenburg: Gaggenau – Fahrzeug gestreift und geflüchtet, Zeugen gesucht

Gaggenau (ots) –

Ein Unfall hat am Montag in der Zeit zwischen 8:55 Uhr und 9:45 Uhr zu einem Sachschaden von etwa 10.000 Euro geführt. Aus noch unbekannter Ursache wurde in der Hauptstraße ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkter Mini gestreift. Anschließend entfernte sich der noch unbekannte Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte es sich aufgrund des Schadenbildes möglicherweise um einen Lastwagen mit Auflieger gehandelt haben, der das Auto beschädigte. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer: 07225 9887-0 zu melden.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5276566

Polizeibericht Region Offenburg: Gaggenau – Fahrzeug gestreift und geflüchtet, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht