Polizeibericht Region Suhl: Rollodiebe

Bad Salzungen (ots) –

Bislang unbekannte Täter brachen Dienstagnacht (19.07.2022) gegen 00:45 Uhr in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Willi-Steitz-Straße in Bad Salzungen ein und entwendeten anschließend mehrere originalverpackte Jalousien und einige Lebensmittel. Vor dem Haus konnten zwei unbekannte Fahrradfahrer gesehen werden, die ebendiese Jalousien dabei hatten, auf ihrer Flucht aber einen Teil der Beute verloren haben. Es handelte sich um einen Mann und eine Frau. Beide konnten unerkannt flüchten. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5276542

Polizeibericht Region Suhl: Rollodiebe