Polizeibericht Region Nürnberg: (873) Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Nürnberg (ots) –

Ein Mann (33) versuchte am Montagnachmittag (18.07.2022) im Stadtteil Mögeldorf ein Fahrrad zu stehlen. Die nahm ihn vorläufig fest.

Einem Polizeibeamten war in seiner Freizeit kurz nach 16:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Schuhcenters an der Laufamholzstraße der 33-Jährige aufgefallen, als er mit einer Gartenschere versuchte das Schloss eines dort abgestellten Mountainbikes aufzuzwicken. Der Beamte verständigte sofort seine Kollegen und eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost nahm den leicht alkoholisierten Verdächtigen kurz darauf noch am Tatort fest.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des versuchten schweren Diebstahls eingeleitet.

Erstellt durch: Robert Sandmann

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5276959

Polizeibericht Region Nürnberg: (873) Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Presseportal Blaulicht