Polizeibericht Region Nordhausen: Heiße Nudeln sorgen für Feuerwehreinsatz

Leinefelde (ots) –

Ein angebrannter Topf mit Nudeln sorgte für einen Feuerwehr-und Polizeieinsatz am Dienstagnachmittag in der Gaußstraße. Der Qualm hatte den Rauchmelder aktiviert, als der Mieter seine Wohnung kurzzeitig verlassen verließ. Ein Sachschaden entstand nicht.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5277672

Polizeibericht Region Nordhausen: Heiße Nudeln sorgen für Feuerwehreinsatz

Presseportal Blaulicht